Mittwoch, 16. Februar 2011

Juhu, eine Verlosung!

Ich hab gerade entdeckt, dass ich schon 11 LeserInnen habe und weil mich das so freut hab ich mir gedacht, ich schenk Euch was, damit ihr Euch mitfreuen könnt. Da das Leben bekanntlich kein Ponyhof ist, gibt es eine kleine Aufgabe für Euch zu lösen ;) aber immerhin winkt ein toller Preis: die GewinnerIn/der Gewinner darf sich einen der folgenden Wein- oder Proseccokühler aussuchen!
"Bedingung" für die Teilnahme ist, dass Du mein Blog regelmäßig liest (na no) und hier in dem Beitrag bis Dienstag 22.02 24:00 eine möglichst kreative und/oder witzige Begründung hinterlässt, warum gerade DU einen so coolen Wein- oder Proseccokühler brauchst. :)

Ich freu mich auf Eure Ideen!






Kommentare:

  1. Ui ich bin die Erste! Ist das ein gutes Zeichen?!?
    Ich brauche diesen Kühler unbedingt. Bin im Dezember Mama geworden und werde im Mai/Juni abstillen und kann dann endlich wieder mal ein Glas Rotwein mit meinem Mann geniessen. Und mit so nem stylischen Kühler, schmeckt der Wein dreifach so gut :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. 2.!!!! ;O))
    Ich habe im September 09 unser Töchterchen bekommen und stille immer noch, da sie nicht von mir lassen will! Fast 1 1/2 Jahre schon!
    ABER ICH MÖCHTE SOOOO GERNE MAL WIEDER EIN SEKTCHEN TRINKEN!
    Daher ist der Kühler mein Ansporn mein Töchterchen mal von einem Milchbrei zu überzeugen! Die Stoffe sehen nämlich super aus und würden farblich total super hier reinpassen!!!!!

    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde ich verdiene den Cooler, weil ich dich jetzt auf meinem Blog verlinken werde, damit möglicht viele leute zu dir kommen. Liebe grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Upps hoffe es war o.k. dass ich dazu dein Bild genommen habe...wenn nicht dann sag bescheid dann nehm ich es wieder raus. Viel Erfolg

    AntwortenLöschen
  5. Kein Problem Logoädchen! Danke fürs Verlinken! Cooler Nickname übrigens :)

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    habe mich gerade als regelmäßiger Leser angemeldet... warum ich unbedingt einen Sektkühler brauche?
    Ganz klar - ich trinke gerne Sekt, nicht im Überfluß, aber ab und zu ein Gläschen da sage ich nicht nein. Und alle meine Freundinnen sehen das genauso. Der Kühler würde also ordentlich rumgezeigt werden...
    lg
    silke

    AntwortenLöschen
  7. Sowas brauch ich unbedingt, warum? Ich mag total gerne Wein, aber irgendwie kommen wir viel zu wenig dazu, uns abends mal ein Gläschen einzuschenken, seitdem die Kinder da sind :) Vielleicht komme ich dann wieder öfter dazu, wenn ich dann so nen schönen Kühler rummachen kann!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Da reihe ich mich gleich mal unter die Leser ein ! Warum ich einen Sektkühler brauche ? Ich bin schwanger, und da soll man ja keinen Alkohol.. und da halte ich mich natürlich auch dran. Also muß der Sekt noch bis Ende Mai kaltstehen. Und wie täte er das besser als mit einem dekorativen Kühler drumherum ?!?!?

    AntwortenLöschen
  9. Menno, gern hätte ich an der verlosung twlgenommen. Bin gerade auf deinen Blog gestossen mit den Weinflaschenkühler.

    Meine idee war an der Verlosung teilzunehmen um dir zu sagen das ich den Kühler als Wasserflaschenkühler hernehmen würde, da ich im Moment am Stillen bin und keinen Alkohol in der Stillzeit trinke. Und soll ich dir noch was verraten, an dem Tag wo du die Verlosung geschalten hast, ist mein zweiter Sohn geboren.

    Ein sehr schöner Blog, mach weiter so

    Lg Handarbeitsguste *die ab jetzt deinen Blog verfolgt

    AntwortenLöschen